normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Besucher: 25366
Mecklenburg vernetzt
 

Spargel

Seit 2001 bauen wir auf unseren sandigen Böden das weiße Königsgemüse an. Der Spargel ist das erste frische Gemüse und ein unzweifelhafter Frühlingsbote. Er kann uns nach der langen Winterzeit wieder richtig auf Trab bringen. Zwar besteht er zu 93-95 % aus Wasser, aber der Rest bringt uns in Gang. In einem Pfund Spargel stecken nur 65 Kalorien, dafür aber viele Balaststoffe, welche die Verdauung ankurbeln.

 

Spargelernte

 

Von Ende April bis zum 24. Juni (Johanni) ist Spargelzeit. Täglich frisch werden die weißen Stangen auf unseren Feldern gestochen. Wer möchte, kann sich die Ernte auch gerne anschauen. Die Felder liegen unweit unseres Hofes. Auch heute noch, trotz moderner Technik, ist Spargelernte (stechen) Handarbeit. Die Pflanzung erfolgt im März/April und bereits im darauf folgenden Jahr kann der Spargel ca. zwei Wochen lang geerntet werden, im zweiten Jahr vier Wochen lang und im dritten Jahr wird voll geerntet. Auf Wunsch bekommen Sie bei uns ihren Spargel auch küchenfertig geschält. Zum Ausprobieren geben wir Ihnen auch gerne neue Rezepte für zu Hause mit. Zur Vervollständigung Ihres Spargelmenüs bekommen Sie in unserem Hofladen z.B. Schinken, Kartoffeln, frische Eier und Wein.

 

Spargelernte

 

Spargelernte

 

Spargelernte

 

Heuernte